BUND Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland


Willkommen beim BUND-Nordfriesland

Die BUND Kreisgruppe Nordfriesland setzt sich ein für den Schutz der Natur und Umwelt im Landkreis Nordfriesland.

Der BUND Nordfriesland engagiert sich für umweltpädagogische Bildung, für den Ausbau regenerativer Energien, für den Schutz bedrohter Arten, ... , damit unsere Kinder und Enkel auch noch eine artenreiche Natur und lebenswerte Umwelt haben.

„Die Erde braucht Freunde“
Der BUND informiert und wirbt für sich und seine Projekte vom 20. bis 25. November 2017

Ein Team des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) wird ab Montag, den 20. November bis Samstag, den 25. November, in Husum über den gemeinnützigen Verein und seine Projekte informieren. Lars Wittmann, Sprecher der Ortsgruppe Husum, wünscht sich: „Es mögen möglichst viele Bürgerinnen und Bürger die Projekte des BUND Husum kennen lernen und das Angebot nutzen, unsere wertvolle Arbeit in der Umweltbildung zu unterstützen.“ „Besonders freuen wir uns über Menschen – ganz gleich ob jung oder alt – die sich ehrenamtlich engagieren wollen“ ergänzt Telse Ronneburger von der Ortsgruppe. Seit über zwanzig Jahren betreut die BUND Gruppe Husum zwei Kindergruppen und einen ökologischen Modellgarten, beides wichtige Bausteine in der Umweltbildung vor Ort. Das Team vom BUND freut sich aber auch über neue Mitglieder, welche die umweltpolitische und gemeinnützige Arbeit mit einem finanziellen Beitrag unterstützen. Der BUND ist ein Mitgliederverband und je stärker seine Gemeinschaft ist, desto mehr kann er für die Umwelt und Natur erreichen. Das berufliche Team, das von Haustür zu Haustür geht, ist direkt vom BUND und informiert über die bestehenden Möglichkeiten zur Mithilfe. Es trägt spezielle Ausweise bei sich und ist gut an der BUND-Kleidung zu erkennen.
Info-Telefon: Carl-Heinz Christiansen, Tel: 04661-28 39 bzw.  04661-56 91 (8.30 bis 15.30 Uhr)

Der BUND Nordfriesland vor Ort

Unsere Ansprechpartner vor Ort sind > mehr

Wir sind Nationalparkpartner

Der BUND Nordfriesland ist seit Oktober 2009 anerkannter Nationalpark-Partner. Wir sind stolz auf unsere Region – und wir schützen und fördern sie. Alle Nationalpark-Partner, egal ob Hotelier, Gastronom, Wattführer oder viele andere, haben sich selbst dazu verpflichtet, strenge Kriterien zu erfüllen, die einen umweltschonenden und erlebnisreichen Urlaub im Nationalpark Wattenmeer garantieren. Denn unsere heimische Umwelt zu schützen und sie für unsere Gäste der Westküste erlebbar zu machen, ist das Hauptziel dieser Partnerschaft, die auch die Nationalparkverwaltung und viele Naturschutzverbände mit einschließt.

Nationalparkhaus & Weltladen Husum

Auch das Nationalpark-Haus in Husum mit seiner Ausstellung über die Vögel im Nationalpark Wattenmeer, mehreren Aquarien, kindgerechten Exponaten und jeder Menge Informationsmaterial ist immer einen Besuch wert. Wer möchte erhält hier natürlich auch alle aktuellen Termine für Wattwanderungen oder Ausflugsfahrten in den Nationalpark. Das Sortiment des Weltladens mit fair gehandelten Produkten aus der ganzen Welt sowie Bio-Produkten aus der Nationalpark-Region und Souvenirs aus dem Nationalpark-Wattenmeer runden das Angebot ab.

Der BUND-NF unter- stützt das Weltnatur- erbe Wattenmeer
Der BUND-NF ist Nationalpark-Partner
Quelle: http://www.bund-nordfriesland.de/startseite/