BUND Kreisgruppe Nordfriesland

Ortsgruppe Husum

In der BUND Ortsgruppe Husum sind derzeit rund 15 aktive Mitglieder unterschiedlichster Altersgruppen ehrenamtlich in verschiedenen Bereichen des Naturschutzes tätig. Dabei engagieren wir uns neben der praktischen Naturschutzarbeit auch für wichtige Umweltschutzthemen, wie beispielsweise nachhaltige Entwicklung oder Umweltbildung für Kinder und Erwachsene und betreiben hierzu auch umfangreiche Öffentlichkeitsarbeit. Im Rahmen unserer Mitarbeit in verschiedenen Gremien ist es zudem unser Ziel, Einfluss auf umweltpolitische Entscheidungen zu nehmen.

Was wir bieten:

BUND-Garten: Naturgemäßer Garten im Kleingartenverein Ruhetal, Bellmannstraße.

BUND-Obstbaumwiesen: Informationen über alte Obstbaumsorten in Schwabstedt am Trassenheider Weg und in Mildstedt am Weg „Zu den Klinten“

Baumschutzgruppe: Einsatz für den Erhalt alter Bäume sowie Neupflanzungen unter anderem auf der Bürgerobstwiese Soltbargen, Hockensbüll und Norderschlag

BUNDter Garten für Kinder: Anschauungsbeispiel für einen kindgerechten Garten sowie Aktions– und Erlebnisraum für Kindergruppen.

BUND-Kindergruppen: Regelmäßige Kindergruppen unter dem Motto „Natur erleben – Umwelt schützen“

Beltringharder Koog: Führungen und Informationsveranstaltungen im Rahmen unserer Mitarbeit in der Arbeitsgemeinschaft Naturschutz Beltringharder Koog (AGNB). Weitere Informationen und Anfragen: AGNB,Naturzentrum Arlauer Schöpfwerk, Tel.: 0152 58 15 09 20

Korkensammelstellen: BUND-Garten, Bellmannstraße; Weltladen, Hafenstraße (im Nationalparkhaus); Weinkomptor, Gurlittstraße. Bitte keine Kunststoffkorken einwerfen!

Kontakt & Treffen

Wir treffen uns an jedem 2. Donnerstag im Monat um 17:00 Uhr im Nationalpark-Haus in Husum, Hafenstr. 3. Im Juli findet kein Treffen statt.

Telse Ronneburger


E-Mail schreiben Tel.: 04864/13 24

BUND-Bestellkorb